Let the Games begin…

Da aller guten Dinge 3 sind, machten wir uns, nach den Kills von Ebonroc und Flamegor am Sonntag, gestern nochmals auf den Weg zur Blackrock Spitze um den dritten First Kill für diese Instanz anzugehen, Chromaggus. Nach kurzer Taktikbesprechung fingen wir mit dem ersten Versuch an, der mit einem ärgerlichen 5% Wipe endete. Im zweiten Versuch musste sich Nefarius‘ Schosshund dann aber geschlagen geben. Gratulation an alle beteiligten Spieler. Da Chromaggus Antonidas First Kill war, sind ausnahmsweise mal die Drops mit auf dem Screenshot.

Natürlich haben wir auch unsere erste Begenung mit Lord Victor Nefarius auf Screenshots festgehalten. Die nächsten Wochen werden zeigen, wer die wahren Herren des Blackrocks sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.