Nero
Recruitment
Für Legion suchen wir zur Zeit:

1x Holy/Heal Paladin
1x Heiler (Druide, Monk, Diszi)
1-2x DD's (Mage,Hunter,Warlock)

Unser Recruitment ist aber generell in allen Klassen und Specs für herausragende Spieler geöffnet!

Alle wichtigen Infos findet Ihr - HIER -


Raid Progress
Tomb of Sargeras Mythic
78% (7/9)
Tomb of Sargeras Heroic
100% (9/9)
Nighthold Mythic
100% (10/10)
Raid Status
Admin Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Nero vs. Nefarian - Nero wins!

"Well done, my minions. The mortals' courage begins to wane! Now, let's see how they contend with the true Lord of Blackrock Spire... " hallte es gestern Abend ein letztes Mal durch die luftigen Höhen des Pechschwingenhorts. Nach 3 erfolglosen Versuchen und des ewigen Wartens immer dazwischen, wollten wir eigentlich schon abbrechen für diesen Abend, entschieden uns aber trotz auslaufender Buffs und mit nur noch 38 Spielern für einen letzten Versuch. Nach langen und nervenaufreibenden 30 Minuten hauchte Nefarian, Sohn des Deathwing, seinen letzten Atemzug über den Balkon seiner Brutstätte und es stand fest, wer die wahren Herren des Blackrock sind. Nero. Spätestens am Wochenende gibt es auch ein Video vom Kill hier zum Anschauen.







Gratulation an die 38 Spieler, die diesen Kill vollbracht haben. Ausserdem möchten wir zum Abschluss noch unserer Magierin Josephia herzlich gratulieren, da sie es als Erster der Gilde geschafft hat, ihr Tier 2 Epic Set zum komplettieren. Jetzt auch mit Screenshot :)

Thunderfury - Blessed Blade of the Windseeker

Nachdem uns Garr am Montag die fehlende Hälfte beschert hat, legten wir heute zwischen Molten Core und Blackwing Lair einen kurzen Zwischenstopp in Silithus ein und riefen Thunderaan herbei. Nach kurzem Kampf konnten wir ihm das noch fehlende Questteil abringen und die legendäre Klinge Thunderfury schmieden. Wir gratulieren ganz herzlich unserem Krieger Suicuique, der dieses Prunkstück nun sein Eigen nennen darf.

Unser Priester Nifex hat das Event in einem kurzen netten Video festgehalten, downloaden kann man dieses - HIER - (Download zeitweise entfernt).

Wir möchten uns noch bedanken bei allen beim Event anwesenden Spielern und insbesondere bei den Gilden Kamikaze Club ( für die Leihgabe von 4 Kernen zum Schmieden der Barren ), Guardians of Wisdom ( fürs Helfen beim Umwandeln der Arkanitbarren) und Fate of Wrynn ( als Vertretung der Hordenseite ^^ ).

Let the Games begin...

Da aller guten Dinge 3 sind, machten wir uns, nach den Kills von Ebonroc und Flamegor am Sonntag, gestern nochmals auf den Weg zur Blackrock Spitze um den dritten First Kill für diese Instanz anzugehen, Chromaggus. Nach kurzer Taktikbesprechung fingen wir mit dem ersten Versuch an, der mit einem ärgerlichen 5% Wipe endete. Im zweiten Versuch musste sich Nefarius' Schosshund dann aber geschlagen geben. Gratulation an alle beteiligten Spieler. Da Chromaggus Antonidas First Kill war, sind ausnahmsweise mal die Drops mit auf dem Screenshot.




Natürlich haben wir auch unsere erste Begenung mit Lord Victor Nefarius auf Screenshots festgehalten. Die nächsten Wochen werden zeigen, wer die wahren Herren des Blackrocks sind.



Episode 2: Ebonroc - Episode 3: Flamegore

Da uns Ebonroc am letzten Raidtag am Donnerstag noch einige Sorgen bereitet hatte, entschieden wir uns gestern für eine ungewöhnliche Reihenfolge und gingen Flamegor zuerst an. Nach 2 Versuchen, in denen die Positionen abgestimmt wurden, musste sich der rote Drache im dritten Anlauf dann auch geschlagen geben. Hochmotiviert ging es danach weiter zu Ebonroc. Trotz des Schocks, als sich der schwarze Drache von 1% auf 18% hochheilte, fiel Ebonroc im ersten gestrigen Versuch.
Gratulation an alle beteiligten Spieler. Für heute abend werden wir genug Hundefutter und Kauspielzeug einpacken und uns ne Runde mit Chromaggus vergnügen :).

Nero vs. the 3 Drakes - Episode 1: Firemaw

Zum Ausklang unserer Bwl Raidwoche machten wir uns heute nochmals auf den Weg um Firemaw die Flügel zu stutzen. Nachdem wir gestern Firemaw mit nur 34 spielern gegenübertreten mussten und er uns bei 8% einen unglücklichen Wipe beschert hatte, bekam es der Drache heute mit der vollen Raidstärke zu tun. Der hatte Firemaw nichts entgegenzusetzen und segnete bereits im ersten Anlauf das Zeitliche. Gratulation an alle beteiligten Spieler. Als Andenken behielten wir eine von Firemaws Drachenkrallen :). Morgen starten wir erstmal wieder in eine frische Instanz und im Laufe der nächsten Tage gibts dann Episode 2: Ebonroc.

Broodlord Lashlayer Down

Nachdem es uns in der letzten Raidwoche leider nicht mehr gelang Lashlayer rechtzeitig vor dem Instanzreset zur Aufgabe zu bewegen, mussten wir am Montag Abend erstmal wieder in eine frische Instanz starten. Razorgore und Vaelastraz waren dann auch schnell bezwungen. Voller Vorfreude auf BWL statteten wir heute zum gemütlichen Raidstart erstmal den Tiefen des Blackrocks einen Besuch ab und nachdem wir unseren Lieblingsfarmmob Ragnaros getötet hatten, ging es auch direkt weiter zu unserem Rendevouz mit dem Brutlord im Pechschwingenhort. Lashlayer hatte uns am heutigen Abend nichts entgegenzusetzen und musste sich dann auch im ersten Versuch geschlagen geben. Gratulation an alle beteiligten Spieler zu dem flawless Kill. Nun heißt es Nero vs. the 3 Drakes.

Vaelastraz Down

Nach mehreren 1 % Wipes beim letzten Vael Termin, machten wir uns heute voller Optimismus wieder auf den Weg Richtung Pechschwingenhort. Unsere Vorfreude wurde relativ schnell durch die teilweise extrem hohen Pings und Lags zunichte gemacht und wir waren gezwungen, unsere Verabredung mit Ragnaros etwas vorzuverlegen. Nach MC entschieden wir uns, nochmals unser Glück bei Vael zu versuchen und wie sich im Nachhinein raustellte, war dies die richtige Entscheidung, denn wir konnten die 1% Hürde überwinden und nach nur 3 Versuchen lag Vaelastrez endlich tot zu unseren Füßen. Gratulation an alle Spieler, die beim Kill anwesend waren.

Razorgore Down

Nach langen Übungsphasen und einigem Hin und Her gelang uns heute endlich der erste Erfolg im Pechschwingenhort. Gratulation an alle Spieler, die am Razorgore Kill beteiligt waren.

So dies und das...

Black Thorns heißt jetzt Nero und im Zuge der Neugründung hat die Gilde freiwillig und unfreiwillig einige Member verloren. Wir wünschen diesen hiermit nochmals alles Gute auf ihrem weiteren Weg.

Desweiteren gratulieren wir unseren 4 Jägern Paionia, Scylla, Ziradon und Todtstelzer zum gelungenen Abschluss ihrer Jäger Epicquest und dem Quest Epicbogen.

Lord Ragnaros Down

Nach einiger Planungs- und Übungszeit war es gestern Abend gegen 22 Uhr endlich soweit. Ragnaros segnete das Zeitliche und entlohnte uns mit einigen sehr schönen Drops. Somit sind wir die zweite Gilde auf Antonidas, die Molten Core erfolgreich abschliessen konnte.



Frig's RPG

Frig hat dieses kleine RPG über uns geschrieben.

Einsam zog er durch die Lande. Suchte nach neuen Herausforderungen und nach noch unbesiegten Gegnern. Doch was er fand, enttäuschte ihn. Kein Gegner, der ihm noch gewachsen war, kein Gebiet, das er noch nicht betreten und erforscht hatte. Für ihn allein schien es nichts mehr zu geben, er suchte nach mehr, die Einsamkeit, zu besiegen war sein Ziel. Die flüchtigen Gruppen, die er zeitweise um sich scharte, zerbrachen so schnell wieder, wie sie entstanden. Ihm jedoch verlangte nach mehr. Einer festen Gruppe, einer Gemeinschaft, die sich half, wenn es nötig war.
Eine Gemeinschaft, die Orte erreichen konnte, die sonst unmöglich zu erreichen waren, Gegner besiegen konnte, die unbesiegbar schienen. Lang war seine Suche, vieles musste er über sich ergehen lassen, Misserfolge erdulden, doch am Ende fand er, was er suchte. Einen Zusammenschluss von Freunden und wackeren Kämpfern, geschaffen, Großes zu vollbringen, gar unmögliches zu schaffen. Dieser Zusammenschluss, diese Gilde, war bekannt als Nero. Nie mehr allein, nie wieder scheitern oder hilflos sein.